Theory of Constraints (TOC)

Eliya Goldratt hat mit der Theory of Constraints (TOC) seit vielen Jahren zahlreiche Erfolge gefeiert. Angefangen mit dem Buch Das Ziel. Ein Roman über Prozessoptimierung (English: The Goal), hat Goldratt aus den ersten Ansätzen einen komplexen Verbesserungsprozess geschaffen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Methoden strebt Goldratt mit der Theory of Constraints eine Gesamtoptimierung an. Die Theory of Constraints betrachtet ein Gesamtsystem und ermittelt den Engpaß des Systems. Mit einer Verbesserung dieses Engpasses wird die Leistung des Systems optimiert. Dabei lassen sich verschiedene Möglichkeiten ableiten: Wenn die Leistung des Systems sich nicht ändert, ist nicht der Engpaß identifiziert worden. Wenn an anderen Stellen als am Engpaß optimiert wird, steigt die Leistung nicht, es wird weiter suboptimal gefertigt.

Mit einer Identifizierung der Engpässe kann ein Gesamtsystem verbessert werden. Daher ist es zunächst das Ziel, den Engpaß zu finden und dann mit den Schritten des Veränderungsprozesses den Engpaß zu bearbeiten:

  1. Das Ziel des Systems, z. B. des Unternehmens, identifizieren
  2. Eine Möglichkeit schaffen, den Fortschritt gegenüber dem Ziel zu messen
  3. Den Systemengpass identifizieren.
  4. Den Systemengpass bestmöglich auslasten.
  5. Alle anderen Elemente den gerade gefällten Entscheidungen unterordnen.
  6. Den Engpass lösen.
  7. Wenn der Engpass beseitigt ist, zu Schritt 3 zurückgehen. Aber aufpassen: Ein Nichtagieren darf nicht ein Engpass werden.

Mit diesen Schritten lässt sich ein System verbessern. Viele der Veränderungen führen zu Prozessverbesserungen und damit zu gestiegenen Leistungen.

Weitere Informationen auch im Buch Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren.

Über Torsten Becker
Geschäftsführer der BESTgroup Consulting & Software GmbH http://www.bestgroup.eu, Autor des Buches Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren , Springer-Verlag, Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: