Beschleunigen Business Reviews/Quality Gates die Produktentwicklung?

In vielen Produktentwicklungsorganisationen steigt der Widerstand gegen die Einführung von formalen Reviews – sei es Business Reviews, Phase Reviews oder Quality Gates. Wegen des hohen Zeitdrucks ist es nicht möglich, diesen Aufwand zu betreiben, sind häufig gehörte Kommentare und der Nutzen ist sowieso gering.

In einigen Unternehmen, in denen diese Überprüfungen eingeführt wurden, möchte das Management diese Überprüfungen nicht mehr missen. Mit der richtigen Gestaltung – Kombination aus Vorbereitung, definierten Regeln und effektiver Durchführung – hat das Management plötzlich eine viel bessere Übersicht über die Produktentwicklungsprojekte. Statt eines unguten Gefühls sind Tatsachen für die Entscheidung da und auch die Möglichkeit, aktiv in die Projekte einzugreifen, wenn es Sinn macht.

Meine Antwort auf die These in der Überschrift: Mit den richtigen Reviews wird die Produktentwicklung tatsächlich beschleunigt. Dafür sprechen zahlreiche Gründe:

  1. Nicht erfolgreiche Projekte werden schneller abgebrochen, es stehen mehr Ressourcen für erfolgreiche Projekte zur Verfügung.
  2. Der Projektplan wird auf die Meilensteine ausgerichtet und es kann besser überprüft werden, ob alle Aktivitäten dem Plan entsprechen (Hier ist allerdings am meisten Vorbereitung erforderlich, um dieses Ziel zu erreichen)
  3. Ressourcenkonflikte können frühzeitig adressiert werden.

Auch Projektteams und Projektleiter begrüßen die Überprüfungen. Diese helfen nämlich, das Projekt auf Spur zu halten und führen zu einer besseren Disziplin. Es ist klar, dass diese Effekte nicht einfach durch die Einführung der Business Reviews oder Quality Gates kommen, sondern einen systematischen Ansatz erfordern. Mit dem Gesamtansatz können auch die Prozesse optimiert werden, so dass die Kombination aus besseren Entscheidungen und besserem Prozess deutliche Geschwindigkeitsverbesserungen entstehen.

Über Torsten Becker
Geschäftsführer der BESTgroup Consulting & Software GmbH http://www.bestgroup.eu, Autor des Buches Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren , Springer-Verlag, Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: