Mobile App Wunderlist goes Corporate – Integration von Anwendungen plattformübergreifend als Vorbild nutzen

Technologie ist seit langer Zeit eine Möglichkeit, Prozesse zu optimieren. In der heutigen Welt ist das Miteinander von Smartphones und Tablets, Laptops und Arbeitsplatzrechnern der Normalzustand. Die Berliner Softwareschmiede 6 Wunderkinder hat das Ziel gehabt, eine Standardaufgabe über die unterschiedlichen Plattformen zwischen verschiedenen Anwendern zu koordinieren, oder wie der Gründer Christian Reber selber schreibt:

Wir haben Wunderlist vor fast 5 Jahren mit dem Traum gestartet Produktivitätssoftware zu revolutionieren und neu zu erfinden. Unser Ziel war es, die persönlichste und intuitivste Aufgabenverwaltung zu entwickeln. Das perfekte Hilfsmittel für deine täglichen Aufgaben, verfügbar auf allen Geräten. Das Ergebnis ist Wunderlist, die App, die ihr kennen und lieben gelernt habt.

Heute ist Microsoft bei 6 Wunderkinder eingestiegen, eine Plattform kann plötzlich neue Prozesse und Möglichkeiten anbieten.

Das anscheinend einfache Miteinander unterschiedlicher Geräte und Nutzer mit einer einfachen Bedienung – Das wünschen sich alle Anwender. Eine Funktion, die einfach klingt, genauso einfach funktioniert und in den letzten Jahren kaum Zicken gemacht hat, ich habe es immer gerne genutzt.

Aber kann sich diese Lösung bei Microsoft langfristig durchsetzen? Ich bin gespannt, aber das Wichtigste ist: Was können andere App-Entwickler davon lernen? Das Beste wäre, wenn die Technologie von 6 Wunderkinder als Plattform für unterschiedlichste Anwendungen in Supply Chain, Produktion, Logistik oder in der Verwaltung genutzt werden könnte. Es wäre allen Nutzern zu wünschen, dass das Rezept „Einfache Bedienung, unterschiedliche Plattformen, super Zusammenspiel“ sich weiter durchsetzt.

Über Torsten Becker
Geschäftsführer der BESTgroup Consulting & Software GmbH http://www.bestgroup.eu, Autor des Buches Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren , Springer-Verlag, Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: