Gute Supply Chain Vorsätze 2016

Ein neues Jahr! Und haben Sie schon neue Vorsätze für die Supply Chain 2016 gefasst?

Hier sind meine Top 3 Vorschläge für die Vorsätze für dieses Jahr:

Lieferzeit halbieren

Mit kürzeren Lieferzeiten können Sie Ihren Wettbewerber erhebliche Probleme bereiten. Zeit ist Geld, besser gesagt Umsatz, und in vielen Bereichen führen kürzere Lieferzeiten zu mehr Umsatz. Prüfen Sie alle Bereiche, von der Auftragsannahme bis zur Lieferung, einschließlich des Transports. Wenn Amazon nun in Deutschlang mit dem Same-Day-Delivery-Konzept beginnen kann, zeigt das, wie wichtig die Zeitkomponente geworden ist.

Bestände um ein Drittel reduzieren

Bestände sind immer im Fokus. Nur gut funktionierende Supply Chains haben geringe Bestände, da Bestände typischerweise das Spiegelbild der Fehler der Prozesse und der Vergangenheit sind. Zu viel eingekauft, weil der Mindestbestellwert zu hoch war. Die Produktion hat zuviel geliefert, weil die Maschine so gut lief. Die Planung war falsch, und wieder waren Produkte im Lager. Falsche Prozesse führen auch zu vielen Beständen. Nur eine radikale Neubewertung führt zu einer substantiellen Bestandsreduzierung. Und es geht nicht um die Höhe der Abwertung, sondern um die Reduzierung der Bestandsmengen – dann geht der Bestandswert von alleine nach unten…

Liefertreue erhöhen

Die Liefertreue ist eine wichtige Bewertung der Prozesszuverlässigkeit Ihrer Supply Chain. Jeder Prozentpunkt Verbesserung kann eine deutliche Bestätigung von Prozessverbesserungen sein. Diese Kennzahl ist genauso wichtig wie die Lieferzeit und ist für die Kunden extrem wichtig. Sie definiert, wie groß das Vertrauen Ihres Kunden wird.

Vorsätze umsetzen

Was müssen Sie tun, um die Vorsätze umzusetzen? Fokus mach fit, wie es so schön heißt. Viele dieser Ansätze sind radikaler, als Sie es sich wünschen. Eventuell können Sie dazu ein paar externe Augen zur Diagnose oder Umsetzungsunterstützung gebrauchen? Melden Sie sich, z.B. bei der BESTgroup….

Über Torsten Becker
Geschäftsführer der BESTgroup Consulting & Software GmbH http://www.bestgroup.eu, Autor des Buches Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren , Springer-Verlag, Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: